Wie Du es schaffst, Deine Träume zu leben.

Wie Du es schaffst, Deine Träume zu leben dank Quantenheilung

Stell Dir vor, Du würdest einen Kasten mit 30.000 kleinen Holzwürfeln bekommen. 30.000 Stück. Eine schier unvorstellbare Menge!

Mit den Holzwürfeln kannst Du alles tun, was Du möchtest. Du kannst sie aufstapeln, aneinander reihen, Würfel damit zusammensetzen, einfach alles erdenklich kreative damit anstellen.

Es gibt nur einen kleinen Haken: An jedem Tag verbrennt ein Würfel zu Asche. Jeden Tag brennt ein Würfel ab, und es verbleibt ein kleines Häufchen Asche, mit dem Du nichts mehr tun kannst.

Fragst Du Dich jetzt, was es mit den Holzwürfeln auf sich haben mag? Warum solltest Du Dir ausgerechnet 30.000 Holzwürfel vorstellen? Ganz einfach: Das ist (statistisch gesehen) in etwa die Menge Lebenstage, die Dir in diesem Leben zur Verfügung stehen. Und an jedem Tag, den Du gelebt hast, ist ein Tag von Deinem Lebenstagekontingent unwiderruflich verbraucht.

Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deine Träume!

Damit Du Dir das noch besser, noch plastischer vorstellen kannst, mache die folgende einfache Übung. Alles, was Du dazu brauchst, sind ein paar Blätter Papier, ein Stift und ein Zollstock, ja ein Zollstock. Und zwar aus Holz.
Nimm Dir ausreichend Zeit für die ersten beiden Schritte der Aufgabe. Es ist wichtig, dass Du sie gründlich durchführst. Lass Dir also Zeit!

  • Nehme ein Blatt Papier und schreibe alles das auf, was Du bereits in Deinem Leben erreicht hast. Du solltest ohne Schwierigkeiten 20 oder mehr Punkte finden, auf die Du Stolz sein kannst und auf die Du mit einem Lächeln bzw. mit Freude zurück blickst.
  • Nehme nun ein weiteres Blatt Papier und notiere alles, was Du in Deinem Leben noch erreichen, alles was Du noch tun oder erleben möchtest. Alle Deine Ziele und Wünsche. Ganz egal, was es ist (ein Haus bauen, eine Weltreise machen, einen Bildungsabschluss erreichen, eine neue Stelle antreten, dich selbständig machen etc.). Schreibe auch hier min. 20 Punkte auf.

Wenn Du alles aufgeschrieben hast, lege die beiden Blätter zunächst zur Seite und mache eine kleine Pause. Schalte eine kleine Weile ab, beschäftige Dich mit etwas anderem. Wenn Dein Kopf wieder frei ist, nehme beide Listen nacheinander nochmals zur Hand und überlege, was Dir noch alles einfällt. Ja, Dir werden sicher noch ein paar Punkte einfallen, an die Du im ersten Durchgang nicht gedacht hast. Notiere sie ebenfalls auf Deinen beiden Listen.

Hast Du alles aufgeschrieben? Wirklich?

Gut. Dann gehe zu Schritt 3 über:

  • Lege beide Blätter nebeneinander vor Dich hin.
  • Schaue Dir zunächst in Ruhe die Liste all der Dinge an, die Du in Deinem Leben schon erreicht hast. Lass Deinen Blick in Ruhe über die Liste schweifen. Spüre und fühle in Dich hinein. Lass die in Dir aufsteigenden Gefühle auf Dich wirken. Genieße das positive Gefühl Deines Erfolges!
  • Und nun schaue Dir die Liste an, was Du in diesem Leben noch alles erreichen willst. Betrachte jedes Deiner Ziele genau. Stelle Dir vor, wie schön es ist, es erreicht zu haben. Gehe ganz tief in dieses Gefühl hinein. Lass es bewusst auf Dich wirken.

Hast Du beide Listen in Ruhe angesehen und in die einzelnen Punkte hinein gespürt? Gut. Dann gehe zum nächsten Schritt über (aber nicht Schummeln und die beiden letztgenannten Punkte überspringen!)

  • Nehme nun den Zollstock, falte die Hälfte davon auseinander, so dass Du alle Glieder des Zollstocks von 1 bis 80 cm ausgeklappt hast und sehen kannst.
  • Breche den Zollstock bei 80 cm ab. Das Reststück kannst Du zur Seite legen. Du hast nun das ausgefaltete Stück Zollstock in der Hand, das bei 80 cm abgebrochen ist.
  • Nehme den Zollstock in die Hand und nehme die Stelle zwischen Daumen und Zeigefinger, die Deinem Lebensalter entspricht (bspw. 45 cm für Dein Lebensalter 45 Jahre).

Das, was Du zwischen Daumen und Zeigefinger markiert hast, entspricht Deinem Lebensalter. Der ganze Teil von 1 cm bis zu Deinem Daumen ist die Lebenszeit, die schon verstrichen ist. Das restliche Ende von Deinem Daumen bis 80 cm ist die Lebenszeit, die Du (rein statistisch) noch ungefähr vor Dir hast.

Schaue Dir die Proportionen zwischen gelebter Lebenszeit und dem Ende Deines Zollstocks bei 80 cm ganz genau an.

Alle Ziele, die Du in Deinem Leben noch erreichen willst, kannst Du nur noch innerhalb der restlichen, Dir verbleibenden Lebenszeit erreichen. Alle Jahre zwischen 1 cm und Deinem Daumen sind schon gelebt. Sie liegen hinter Dir. Du kannst sie weder erneut leben noch ändern o.ä. Die Vergangenheit ist abgeschlossen. Sie ist unwiderbringlich vorbei.

Das, was noch vor Dir liegt, ist die einzige Zeit, die Du noch hast, um Deine Träume zu leben. Mehr Zeit hast Du in Deinem Leben nicht mehr, um das zu gestalten, zu leben, zu tun, was Du in diesem Leben noch erreichen oder erleben möchtest.

Ich höre Dich jetzt sagen „Ja, aber wie soll ich das bloß schaffen? Ich würde ja gerne endlich dieses oder jenes tun, aber ich weiß nicht, wie ich es anfangen soll! Es geht nicht, weil …“.

Sind das ungefähr die Gedanken und Worte, die Dir dazu in den Kopf kommen? Dann lehne Dich zunächst entspannt zurück. Denn das es wohl auch einigen anderen Lesern so geht, kannst Du Dir sicher gut vorstellen.

Dennoch zeige ich Dir nun auf, dass Du und wie Du es schaffen kannst, wenn Du es erreichen willst!

Merke Dir zunächst für alle Begebenheiten Deines Lebens folgenden Satz:

Wenn Du es Dir vorstellen kannst, dann kannst Du es auch erreichen!

Nun geht es daran, Deine  Ängste aufzulösen, Deine Barrieren zu überwinden, also alles das zu transformieren, was Dich hindert, Deine Ideen und Pläne in die Tat umzusetzen. Du kannst jedes Deiner Themen, das Dich bremst, blockiert oder behindert nach und nach selbst transformieren, wenn Du diese Fünf-Schritt Vorgehensweise zur Transformation anwendest.

Selbstverständlich können wir Deine Blockaden, Ängste und Glaubenssätze, die Dir als Hindernisse im Weg stehen, auch einfach mit der Matrix Zwei-Punkt Methode auflösen. Mittels der Anwendung der Quantenheilung lassen sich die anstehenden Themen einfach und i.d.R. mit durchschlagender Wirkung dauerhaft transformieren.

Die Anwendung der Quantenheilung mit der Matrix Zwei-Punkt-Methode ist ganz einfach. Wenn Du die Methode und ihre Wirkung kennenlernen möchtest, dann komme zu einem unserer kostenlosen Erlebnisabende. Dort kannst Du die „Welle“ am eigenen Körper spüren und erleben, wie es sich anfühlt und wirkt. Teilnehmer, die an unseren Veranstaltungen teilgenommen haben, sind begeistert. Lies selbst, was sie erlebt und gesagt haben.

Wusstest Du, das Quantenheilung auch über beliebige Distanzen funktioniert? So ist es egal, ob sich der Klient, an dem die Quantenheilung mit der Matrix Zwei-Punkt-Methode angewendet wird, direkt vor Ort oder gar auf der anderen Seite des Globus befindet. Durch die Verschränkung auf Quantenebene wirkt die Methode sofort und über jede beliebige Distanz.
Mit diesem energetischen Coaching können wir auch Deine Themen im Nu und dauerhaft auflösen.

Deinem Erfolg und der Erfüllung Deines Lebensplans steht dann nichts mehr im Wege!

Bist Du neugierig geworden oder hast Du Fragen? Dann nutze unser Kontaktformular für Deine Fragen oder für die Vereinbarung eines Termins für eine individuelle Sitzung.

Subscribe to our mailing list

* indicates required Vorname * E-Mail *

Veröffentlicht von

www.matrixvital.com

Beate Licher ist zertifizierter Coach nach Matrix-Inform®, autorisierte LLS-Anwenderin, Yoga-Lehrerin, zertifizierte Ayurveda-Marma-Masseurin und Expertin für Lebensenergie. Sie arbeitet mit verschiedenen energetischen Heilweisen (insbes. LLS und Quantenheilung mit der Matrix Zwei Punkt Methode), mit denen Blockaden und energetische Verdichtungen unterschiedlichster Art einfach und nachhaltig aufgelöst werden können. Willst Du mehr über Quantenheilung erfahren? Nutze unsere Erlebnisabende, Workshops und mehr! Hast Du ein Thema, bei dem Du Unterstützung brauchst oder nicht weiter kommst? Dann schaue in unsere Angebote für Deine individuelle Unterstützung. Und falls Du Fragen hast, kontaktiere mich einfach!

Schreibe einen Kommentar


Subscribe to our mailing list

* indicates required Vorname * E-Mail *