Heilschwingungen für alle Nutz-, Labor- und Haustiere

Auf dieser Seite findest Du einen besonderen Heilstern. Dieser ist für das Wohl aller Nutz-, Labor- und Haustiere gedacht. Alle anderen Heilsterne, die wir zur Verfügung stellen dürfen, haben wir auf dieser Seite für Dich zum Download zusammengestellt und mit entsprechenden Informationen für die Anwendung versehen.

Selbstverständlich steht auch dieser hochwirksame Heilstern zum kostenlosen Download zur Verfügung. Alle weiteren allgemeinen Informationen und alles Wissenswerte zu den Heilsternen findest Du hier zum Nachlesen.

Heilschwingungen für alle Nutz-, Labor- und Haustiere durch den Heilstern Nr. 20

Heilstern Nr. 20 - Heilschwingungen für alle Nutz-, Labor- und Haustiere

Der Heilsten Nr. 20 ist ein ganz besonderes Instrument!

Bitte verwende ihn achtsam und lese Dir bitte vorher diese Zeilen durch, um zu verstehen, wie Du diesen Heilstern für Deinen Hund, Deine Katze oder jedes andere Haustier nutzbringend anwenden kannst.

Ganz besonders liegt uns am Herzen, dass die Schwingung dieses Sterns zum Wohle der Nutztiere, also in der Massentierhaltung bzw. Viehzucht, und für Labortiere Verwendung findet. Etwas Wirksames zu tun, ist einfach, aber es kommt darauf an, es sinnvoll zu machen. Daher lies diese Informationen sorgfältig durch, damit Nutz- und Labortiere auch wirklich von Deinem Einsatz profitieren.

Ganz allgemein ist festzuhalten, dass dieser Heilstern (genau wie alle anderen Heilsterne auch) lediglich der Unterstützung der Selbstheilungskräfte dient. Er heilt keine Krankheiten und macht auch Deinen Tierarzt nicht überflüssig. Er ist kein Ersatz für (tier-)heilkundliche Behandlungen im gesetzlichen Sinne.

Download der Druckvorlage Heilstern Nr. 20 – Heilschwingungen für alle Nutz-, Labor- und Haustiere

Die Anwendung des Heilsterns bei Deinen Haustieren

Die Anwendung bei Deinen Haustieren, wie Hund, Katze usw. ist denkbar einfach: Drucke den Stern mit Hilfe der Druckvorlage aus und klebe (oder lege) ihn (idealerweise in Folie einlaminiert) unter den Futter- bzw. Trinknapf Deines Tieres. Damit wird das Trinkwasser, dass Du in den Napf gibst, mit der Schwingung des Heilsterns energetisiert. Das ist einfach und wirkungsvoll.
Wie die Energetisierung von Wasser und die zugrunde liegenden Prinzipien funktionieren, haben wir bereits an anderer Stelle aufgezeigt: Hier, hier und hier.

Die Anwendung des Heilsterns in der Massentierhaltung bzw. bei Nutztieren und Labortieren

Menschen verwenden Tiere als Nahrung. Leider entstammen die allermeisten Tiere dabei der Massentierhaltung. Und Menschen verwenden Tiere, um die Gefährlichkeit oder Unbedenklichkeit von Substanzen usw. auf Lebewesen aus Fleisch und Blut zu untersuchen.

All dies geschieht leider allzuoft achtlos, ohne Respekt und ohne jegliche Wertschätzung gegenüber der Kreatur. Das Wohl der Tiere ist dem Streben nach Profit untergeordnet. Unachtsamkeit und Unbedachtheit wirken dem Tierwohl entgegen.

Dabei sind nicht nur wir Menschen sondern auch Tiere beseelte Wesen. Sie empfinden ihre Umwelt, haben Empathie und sind nicht bloß „Bio-Reaktoren“ oder Kreaturen, die in möglichst allerkürzester Zeit größtmögliche Zunahme an Gewicht erreichen sollen. Sowohl Nutz- als auch Labortiere leiden unter den Umständen, die wir Menschen ihnen gewollt oder ungewollt zumuten und antun.

Es ist an der Zeit, das Wohl dieser Tiere zu unterstützen und zu verbessern, wenn wir die Situation, dass sie gehalten und wie sie verwendet werden, schon nicht aufhalten können.

Mit Hilfe des Heilsterns Nr. 20 haben wir ein wirkungsvolles Mittel, um etwas für die Situation der Tiere in Ställen, in der Massentierhaltung oder auch in Laboren zu tun. Die Anwendung des Heilsterns unterscheidet sich allerdings etwas bzgl. Futternapf für den heimischen Hund oder einer Anlage für 40.000 Hühner, Schweine oder Rinder.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Du nicht einfach den Stern ausdrucken und an die Wand eines Stalles oder gar an den Futtertrog dort kleben kannst. Unberechtigter Zugriff oder Zugang zu fremden Eigentum ist Hausfriedensbruch. Außerdem ist eine handvoll Sterne keine Lösung für viele ellenlange Tröge oder Tränken.

Demgegenüber spricht allerdings nichts dagegen, den Heilstern Nr. 20 auf rein energetischem Wege über einem Stall, einer Stallanlage oder einer Laboranlage zu installieren. Kraft unseres schöpferischen Bewusstseins haben wir die Möglichkeit, genau das zu tun. Wir bieten Dir dabei unsere konkrete Hilfe und Unterstützung an, so dass Du Dir nicht den Kopf zerbrechen musst, wie Du es richtig machen sollst.

Kurz erklärt, installieren wir gemeinsam mit Dir auf energetischem Wege den Heilstern. Dabei gehen wir wie folgt vor:

  • Du nimmst hier Kontakt mit uns auf. Wir vereinbaren einen Telefontermin.
  • Während wir telefonieren, konzentrierst Du Dich gedanklich auf den Ort (Stall oder Labor) wo der Stern installiert werden soll. Du denkst dabei ganz intensiv an das Gebäude und gehst gedanklich darauf ein. Du stellst Dir das Objekt vor Deinem geistigen Auge vor.
  • Wenn Du die Verbindung fest vor Augen hast, können wir über die Brücke, die Du im Geiste errichtet hast, in das Feld des Objektes gehen.
  • Aus unserem Herzen heraus und in der Absicht, das Beste zum höchsten Wohle aller zu erreichen, installieren wir dann gedanklich den Stern über dem Objekt bzw. dem Gelände.
  • Danach verbinden wir den Stern mental mit dem Lichtkreis aller Sterne, die bereits auf Ställen und Laboren errichtet wurden. Der Lichtkreis erfährt in regelmäßigen Meditationen Licht und Energie, die darüber auch wieder dem gemeinsam mit Dir installierten Heilstern zu Gute kommen.

Auf diesem einfachen Wege kannst Du sehr viel für die Nutz- und Labortiere in Deinem Umfeld tun. Du unterstützt den Prozess der Heil- und Ganzwerdung von Mutter Erde und allen Lebewesen.

Wir wären Dir sehr dankbar, wenn Du Deine Aufmerksamkeit nutzen und Ställe und Orte suchen würdest, die dieser hochschwingenden und wirkungsvollen Unterstützung bedürfen – zum höchsten Wohle aller!

Danke, dass Du diese wertvolle Arbeit zugunsten der Nutz-, Labor- und Haustiere unterstützt!

Wir stellen den Heilstern auf dieser Seite mit folgenden Hinweisen und unter folgenden Lizenzbedingungen zur Verfügung:

Der oben aufgeführte und von hier downloadbare energetische Heilstern Nr. 20 steht kostenlos und unter der Creative Commons Lizenz Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International (BY-NC-ND) zur Verfügung. Durch den Download des Heilsterns akzeptierst Du die für das Bild bzw. den Heilstern geltende Lizenz.

Die Eigentums- und Urheberrechte der auf dieser Seite zum Download angebotenen Bilder liegen bei Ansgar und Beate Licher. Das Copyright für den Heilstern liegt (wie oben beschrieben) bei Uschi Eisenschink und Dr. Gerd Kramer.


Subscribe to our mailing list

* indicates required Vorname * E-Mail *

Subscribe to our mailing list

* indicates required Vorname * E-Mail *